Seminare

Seminare

Folgende Seminar-Themen bietet projetzt an:

Unique Self – Von der Selbst-Entwicklung zum effektiven Handeln

Das Verständnis von Unique Self, das von Dr. Marc Gafni entwickelt wurde, ist ein Gesamtkonzept, das alle Bereiche der persönlichen und spirituellen Entwicklung umfasst. Es spannt einen Bogen von der Selbst-Entwicklung zur persönlichen Wirksamkeit im Alltag.

Es handelt sich um ein Dharma, das heißt um ein „Gesetz“, eine Lehre, eine Reihe von Unterscheidungen, die nicht allein kognitiv aufzunehmen sind, auch nicht allein mit dem Herzen oder dem Körper. Sie wollen, mit Hilfe von Studium, Praxis und Anwendung im Alltag, auf all diesen Ebenen (Verstand, Herz und Körper) integriert und „verkörpert“ werden.

Was, wenn es möglich wäre, den Vorrat an Liebe in uns anzuzapfen und zu lernen in jeder Situation vollkommen zu lieben? Das ist es, worum es in den Unique Self Seminaren und Kursen geht. Wir begeben uns auf den Weg der Outrageous Lovers – der unbeschreiblich Liebenden.

Die Hauptpraxis auf diesem Weg besteht darin, sich immer wieder zu öffnen inmitten der Ego-Kontraktionen, JA zu sagen, mit einem JA, das alle vorherigen Neins mit einschließt, sich zu öffnen für die eigene Essenz, für das Wahrnehmen der Essenz im anderen, und letztlich immer wieder das Herz aufbrechen zu lassen in eine größere, umfassendere und tiefere Liebe hinein.

We live in a world of outrageous pain. The only response to outrageous pain is to love outrageously. We need to become Outrageous Lovers. = Wir leben in einer Welt von unbeschreiblichem, himmelschreienden Schmerz. Die einzige Antwort auf himmelschreienden Schmerz ist unbeschreibliche, himmelschreiende Liebe. Wir müssen Himmelschreiende Liebende werden.Dr. Marc Gafni (Übersetzung von mir)

Die dazu entwickelten Praktiken lassen sich den folgenden Hauptkategorien zuordnen:

  • Wake up! 
- Aufwachen zu unserem wahren, ungetrennten Einzigartigen Selbst: Die Wake up-Praktiken erhöhen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen unsere Selbstwirksamkeit und Resilienz und fördern Entwicklung in allen Bereichen.
  • Grow up! 
- Erwachsen werden und Verantwortung für das eigene Leben und Wachstum übernehmen: Unsere Fähigkeit, effektiv in komplexen Feldern zu agieren, wächst durch systematische Grow up- Praktiken.
  • Clean up! oder Lighten up! – 
Licht ins Dunkel bringen, unsere Vergangenheit aufräumen und komplettieren und dadurch unseren Schatten, unser ungelebtes Leben, befreien und integrieren: Durch die Praktiken des Clean up werden wir freier, glücklicher und effektiver.
  • Open up! 
- Sich der Liebe öffnen und zum evolutionären Wir erwachen: Konkurrenz hört auf, wenn wir zu unserer Einzigartigkeit erwachen, denn niemand ist ersetzbar und wirkliche Zusammenarbeit sowie erfüllende Beziehungen werden möglich.
  • Show up! 
- Sich zeigen und mit unseren Gaben in Erscheinung treten: Unsere einzigartige persönliche Geschichte und Berufung zu erkennen und im Alltag zu leben verbessert unsere Selbstwirksamkeit und ist essenziell für eine tiefe Erfüllung und Lebensfreude.

Von der Selbstentwicklung…

In der Meditation oder anderen spirituellen Praktiken können wir einen Zustand der inneren Weite und Verbundenheit mit allem, was ist, erfahren.

Unsere Fähigkeit, Komplexität zu erfassen sowie Paradoxien zu halten, wächst durch systematisches Training. Neue Synapsen bilden sich.

Mittels psychodynamischer Arbeit erkennen wir peu à peu unsere Schattenprojektionen und integrieren unsere Teilpersönlichkeiten.

…zum effektiven Handeln in der Welt

Damit Erfahrungen wie diese einen greifbaren Ausdruck im täglichen Leben finden, bedarf es einer Brücke: von der individuellen Einzigartigkeit über die transpersonale Einheitserfahrung zu einem weltzugewandten, kosmozentrischen Engagement.

Eine solche Brücke stellt Unique Self dar.

Methodik der Seminare:

Im Seminar wechseln sich Dharma-Vortrag, spirituelle Praktiken sowie Übungen in Kleingruppen, mit Austausch sowie Fragen und Antworten in ausgewogenem Verhältnis ab. So kann Unique Self nicht nur als Zustand erfahren, sondern auch in den Alltag integriert werden. Zudem entsteht durch diese Kombination ein Zug in Richtung höherer Bewusstseinsebenen.

Zielgruppe:

Festival of Love by Tobin Photography (376 of 1289)-X2Die Unique Self Seminare richten sich an Menschen, denen die eigene – ausgewogene – persönliche und spirituelle Entwicklung genauso am Herzen liegt, wie die Möglichkeit, mit den eigenen Gaben adäquat und effektiv zur Entwicklung der Welt beizutragen.

Die folgenden Formate existieren bereits. Weitere Formate befinden sich in Entwicklung.

Abendworkshop: Einführung in das „Unique Self“-Konzept (offen für Teilnehmer, die den Tagesworkshop nicht besuchen)

Tagesworkshop: „Unique Self“ in der Praxis

Wochenendworkshop: „Unique Self und die Evolution der Liebe“

Buch-Tipp: Your Unique Self: The Radical Path to Personal Enlightenment von Marc Gafni, Integral Publishers, 2012, ISBN 9781467522779

 

Kommen Sie gern häufiger her, oder melden Sie sich für den projetzt Newsletter an, um über Neuigkeiten informiert zu werden:

Jetzt Anmelden

 

Comments

comments

Schreiben Sie einen Kommentar